Die "Blaue Flagge"
Die "Blaue Flagge" ist eine Auszeichnung für besondere Bemühungen zur Erhaltung der Umwelt. Dabei kommt es darauf an, die ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekte der Umwelt stärker zu beachten.


Die „Blaue Flagge“ wird in allen Mitgliedsländern der Europäischen Union als Umweltsymbol für vorbildliche Sportboothäfen von der Internationalen Gesellschaft für Umwelterziehung in Kopenhagen bzw. von der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung e.V. in Hamburg für jeweils ein Jahr verliehen. Dazu müssen die Bewerber einen umfangreichen Kriterienkatalog erfüllen, dessen Anforderungen kontinuierlich heraufgesetzt werden.

Seit 1996 wird der Wiesbadener Yacht-Club e.V. jedes Jahr in ununterbrochener Folge mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet.
Auch in den kommenden Jahren werden wir uns weiter um diese Ehrung bewerben. Unser Motto:

Echte Wassersportler lieben und schützen Natur und Umwelt !