Zum 8. Mal "Blaue Europa Flagge" für den WYC


Am 21. Juni 2003 war es wieder soweit:
Der Wiesbadener Yacht-Club konnte die begehrte Trophäe bereits zum achten Mal  hintereinander über seinen Hafen hissen.
Auf der Auszeichnungsveranstaltung Blaue Flagge 2003 im Yacht-Club Otterstadt
für die Bundesländer Rheinland Pfalz und Hessen konnte unser Sportwart Hans Traxel die Auszeichnung entgegen nehmen.

Die Blaue Europa-Flagge wird als erstes Umweltsymbol in allen Mitgliedsländer der Europäischen Union für ein Jahr an vorbildliche Sportboothäfen verliehen. Die Kampagne findet seit 1987 statt und wird bundesweit ausgeschrieben.

Mit der Umweltauszeichnung Blaue Europa-Flagge wird den Wassersportlern die Möglichkeit gegeben, ihre Bemühungen und ihren Anteil an der weltweiten Umsetzung der Zielstellung der Agenda 21 unter Beweis zu stellen. 
Die sportlichen Aktivitäten, der Freizeitsport und die aktive Erholung sind nur in einer gesunden Umwelt möglich.

<ZURÜCK