Ein Wochenende beim Wasserskiclub Würzburg


Bei herrlichem Wetter fuhren wir am letzten Juni Wochenende mit Kleinbus und PKW nach Würzburg zum dortigen Wasserskiclub. 
Dort wurden wir, wie auch zwei Jahre zuvor, wieder freundlichst empfangen. Als die Zelte aufgebaut waren, war erst Schwimmen angesagt bevor unsere Jugend mit großer Begeisterung auf dem stark motorisierten Wasserskiboot den Main rauf und runter fahren durfte. 

Nach gemeinsamem Frühstück am Samstag besuchten wir die Stadt Würzburg und am Nachmittag konnten alle Jugendlichen, die das Wasserskifahren noch nicht beherrschten, an Land in einem tollen Intensivkurs das richtige Verhalten auf den Brettern erlernen. 
Dann war es soweit und nach einigen Versuchen hatten es alle geschafft, auf den Brettern zu stehen. 

Das gab Appetit, sodass wir gegen Abend den Grill anfeuerten, um unsere mitgebrachten Steaks zu grillen. Daraus wurde ein langer Abend am Lagerfeuer.
Am Sonntag packten wir nach dem Frühstück unsere Zelte und fuhren gegen Mittag wieder nach Schierstein zurück.

Ein Dankeschön an die Sponsoren, die uns dieses Wochenende ermöglichten. 

Text: Gerti Jansen, Foto: Klaus Jansen, Layout: Dieter Schlüter

<ZURÜCK