Der Nikolaus des WYC anno 2002 wieder unterwegs

Seit über 30 Jahren, so auch in diesem Jahr, war am Freitag den 6.12.2002 der Nikolaus des Wiesbadener Yachtclub (WYC) wieder unterwegs, um auf dem Rhein vor Schierstein über 30 Berufsschiffer zu bescheren. Von weitem schon klang den Fahrensleuten aus verschiedenen Länder weihnachtliche Musik entgegen, während über Funk die Annäherung des Nikolausschiffes „Buccaneer“ angekündigt wurde. Ob Erwachsene oder Kinder, alle freuten sich über die Tüte mit kleinen Geschenken. Der WYC bedankt sich mit der jährlichen Nikolausfahrt bei der Berufsschiffart für das gute Miteinander und die gegenseitige Rücksichtsnahme auf dem Wasser.

Mit Einbruch der Dunkelheit lief das Nikolausboot dann in den Schiersteiner Hafen ein, wo es am Steg des WYC schon von einer großen Schar Kinder sehnsüchtig erwartet wurde.

Im Clubhaus war eine kleine Nikolaus-Feier mit Kaffee, Saft und Kuchen vorbereitet. Das Warten auf den Nikolaus verkürzten die Kinder mit Weihnachts-Basteleien. Schließlich wurden dem Nikolaus von den Kindern Gedichte, Gesänge und weihnachtliche Musikstücke vorgeführt, für die er sich mit kleinen Geschenken bedankte. 

Text: Gerti Jansen Jugendwartin
Foto: Karin Ott u.A.
Layout und Fotomontage: Dieter Schlüter

<ZURÜCK