Vom Himmel hoch da kommt was her, man spürt genau: Es weihnachtet sehr.
Da sieht man unsere Frauenriege, die bastelt da mit sehr viel Liebe
ganz viele Kränze, grün und rund und alle sind richtig schön bunt.
An jedem sind vier Kerzen dran, bald zünden wir die Lichter an:
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier dann steht das Christkind vor der Tür.

Wir wünschen allen nah und fern,
vermeidet Streit und habt Euch gern,
seid angenehm, verträglich, weise,
plant schon mal Eure nächste Reise,
in Länder die Ihr noch nicht kennt,
genießt beim Planen den Advent!

Allen Freunden und Gönnern
wünschen wir
eine schöne Adventszeit.

Fotos, Text und Layout: Dieter Schlüter

<ZURÜCK