Jugend-Stadtmeisterschaft im Schlauchbootslalom 2002


21 Jugendliche aus 5 Wassersportvereinen starteten am 22.6. und 23.6.2002 im Schiersteiner Hafen zur Jugend-Stadtmeisterschaft im Schlauchbootslalom. Es wurde in 5 Alters- und Schwierigkeitsgruppen um Titel und Platzierung gekämpft. Erstmals wurden die Rennzeiten elektronisch gemessen und erstmals wurden vom DMYV und HELM ausgebildete Wettkampfrichter eingesetzt. Ging es doch nicht nur um den Stadtmeister, sondern auch um die Qualifikation für die Teilnahme an der Hessenmeisterschaft in Kassel und die Clubwertungen.

In diesem Jahr übernahm der Motorbootclub Mittelrhein die Organisation und Durchführung der Jugend-Stadtmeisterschaft, der dann auch zur Siegerehrung am Sonntag in sein Clubhaus einlud. Teilnehmer, Helfer und auch anwesende Clubmitglieder, wurden von den Damen des MCM hervorragend verköstigt. Einen Sonderpreis für den jüngsten Teilnehmer, der vom Landesverband (HELM) überreicht wurde, ging an Clara Heymer.

Unsere Jugendlichen platzierten sich in der Clubwertung wie folgt:

Klasse 2:
1. Platz Florian Brügel 2. Platz Clara Langer 3. Platz Clara Heymer
Klasse 3:
1. PlatzTobias Gilles 2. Platz Nico Heymer
Klasse 4:
1. Platz Marcus Jansen 2. Platz Laura Heymer 3. Platz David Apel 4. Platz Jennifer Langer
Klasse 6:
1. Platz Brian Traxel 2. Platz Sebastian Menges

Allen 11 Teilnehmern sei auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön ausgesprochen. Ein herzliches Dankeschön auch an die Trainer Sebastian und Marcus.

Foto: Gisela Menges Text: Gerti Jansen Layout: Dieter Schlüter

<ZURÜCK